Sigi Zimmerschied


Persönliche Daten

BerufSchauspieler
Geburtsjahr1953
NationalitätDeutsch
WohnortMünchen
HaarfarbeBraun-grau meliert
Augenfarbe Braun
Größe 172 cm
FremdsprachenEnglisch (gut)
DialekteBairisch (Heimatdialekt)
FührerscheinePKW
Homepagewww.sigi-zimmerschied.de

Ausbildung

Film/TV (Auswahl)

2017 TATORT - FREIES LAND
R: Andreas Kleinert | Claussen & Putz | BR/ARD
2017 SAUERKRAUTKOMA
R: Ed Herzog | Constantin Television | Kino
2017 KLIMAWANDEL
R: Lukas Baier | Ceres Film | BR (Kurzfilm)
2016 DIE GRIESNOCKERLAFFäRE
R: Ed Herzog | Constantin Television | Kino
2016 POLIZEIRUF 110 - SUMPFGEBIETE
R: Hermine Huntgeburth | Collina Film | ARD
2015 SCHWEINSKOPF AL DENTE
R: Ed Herzog | Constantin Television | Kino
2015 EINE SOMMERLIEBE ZU DRITT
R: Nana Neul | Bavaria Film | ARD
2014 WINTERKARTOFFELKNÖDEL
R: Ed Herzog | Constantin TV | Kino
2014 STORNO - TODSICHER VERSICHERT
R: Jan Fehse | TV60 Film | BR/ARD
2014 MÜNCHEN 7
R: Franz Xaver Bogner | Akzente Film | BR/ARD
2014 DIE ROSENHEIM COPS
R: Jörg Schneider | Bavaria Film | ZDF
2013 DIE FRAU AUS DEM MOOR
R: Christoph Stark | TV60 Film | ZDF
2012 DAMPFNUDELBLUES
R: Ed Herzog | Constantin TV | Kino
2011 POLZEIRUF 110 - SCHULD
R: Hans Steinbichler | Ziegler Film | BR/ARD
2011 MEIN VATER, SEINE FREUNDE UND DAS GANZ SCHNELLE GELD
R: Max Färberböck | Collina Film | ZDF
2011 24 MILCHKÜHE UND KEIN MANN
R: Thomas Kronthaler | TeamWorx | BR/ARD
2011 HUBERT UND STALLER
R: Matthias Steurer | Entertainment Factory | BR/ARD
2010 EINE GANZ HEISSE NUMMER
R: Markus Goller | Telenorm Film | Kino
2010 POLIZEIRUF 110 - INSCHALLAH
R: Hans Steinbichler | Claussen/Wöbke/Putz | BR/ARD
2010 UNTER VERDACHT - RÜCKKEHR
R: Andreas Herzog | Eikon Media | ZDF
2010 MEIN BRUDER, SEIN ERBE UND ICH
R: Imogen Kimmel | Kordes Film | ZDF
2010 ZIMTSTERN UND HALBMOND
R: Matthias Steurer | Claussen/Wöbke/Putz | ARD
2009 SAU NUMMER 4
R: Max Färberböck | Roxy Film | BR/ARD
2009 HOPFENSOMMER
R: Christian Wagner | Filmpool | BR/ARD
2009 POLIZEIRUF 110 - ZAPFENSTREICH
R: Christoph Stark | Neue Bioskop Film | BR/ARD
2009 DIE PERLMUTTERFARBE
R: Marcus H. Rosenmüller | Constantin Film | Kino
2009 POLIZEIRUF - KLICK GEMACHT
R: Stephan Wagner | Bavaria Film | BR/ARD
2008 RÄUBER KNEISSL
R: Marcus H. Rosenmüller | Wiedemann & Berg | Kino
2008 TATORT - HÄSCHEN IN DER GRUBE
R: Dagmar Knöpfel | Tellux Film | BR/ARD
1994 SCHARTL
R: Eigenregie | Eigenproduktion | Kino
1989 HIMMELHEIM
R: Manfred Stelzer | Maran Film | Kino
1986 DER WILDE CLOWN
R: Josef Rödl | Bavaria Film | ZDF
1984 TAPETENWECHSEL
R: Gabriela Zerhau | Monaco Film | ZDF
1983 PEPPERMINT FRIEDEN
R: Marianne Rosenbaum | Nourfilm | Kino
1982 GRENZENLOS
R: Josef Rödl | Rübezahl Film | WDR/ARD

Bühne (Auswahl)

Auszeichnungen

2017 Karl-Valentin-Preis
Deutscher Kleinkunstpreis
Österreichischer Kleinkunstpreis
Ludwig-Thoma-Medaille
Ernst-Hoferichter-Preis
Abendzeitung München (AZ) - "Stern des Jahres" (2x)
Tageszeitung München (TZ) - "Rose des Jahres"

Kontakt

Agent: Christian Kemme


Mühlthaler Weg 16
82131 Gauting
Telefon: 089 / 45 22 90 - 40
Handy: 0172 / 864 55 66
Email:

Schauspieler Sigi Zimmerschied direkt anfragen



Download Vita (PDF)     |    Download Fotos (zip)


Sigi Zimmerschied