Agnes Decker


Persönliche Daten

BerufSchauspielerin
Geburtsjahr1986
NationalitätDeutsch
WohnortMünchen
Wohnmöglichkeit Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Wien, Tokyo
Buchbar ab München, Berlin
HaarfarbeDunkelbraun
Augenfarbe Braun-grün
Größe 173 cm
FremdsprachenJapanisch (fließend), Englisch (sehr gut), Französisch (GK), Spanisch (GK)
SportAikido, Lacrosse
Instrument(e)Klavier
StimmlageSopran
TanzStandard, Afro, Modern
Sonstiges2011 Ensemblepreis für Woyzeck, Bayerische Theatertage
Homepageagnesdecker.wordpress.com

Ausbildung

2015 Filmschauspielworkshop
Filmakademie Ludwigsburg
2008 - 2012 Bayerische Theaterakademie August Everding
München

Film/TV (Auswahl)

2017 DIE UNREIFEN
R: Granz Henman | Bavaria Film | SAT1
2017 GOLDEN RECORD
R: Klaus Merkel | Filmakademie Ludwigsburg | Kurzfilm
2016 REPLACE
R: Norbert Keil | Sparkling Pictures | Kino
2016 DIE HöLLE
R: Stefan Ruzowitzky | Allegro Film / The Amazing Film Company | Kino
2015 STURM DER LIEBE
R: Diverse | Bavaria Film | ARD
2015 AN EVIL MAN
R: Nils Justin Maxwell | Bohemian Entertainment GmbH | Kurzfilm
2015 MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN
R: Marc Rothemund | Ziegler Film | Kino
2014 KLARE SICHT
R: Pia Strietmann | Hager Moss Film | ARD
2013 DIXILAND
R: Judith Taurek | HFF Kurzfilm |
2013 DIE VERSUCHUNG DES TOLLPATSCHS
R: Max Clausen | Kurzfilm |
2012 DIE ROSENHEIM COPS
R: Walter Bannert | Bavaria Film | ZDF
2012 AMOK@SCHOOL
R: Miguel Schütz | BlanckeDegenhardtSchütz | Kino
2012 HANNAS REISE
R: Julia von Heinz | 2 Pilots Filmproduktion | Kino
2012 LONG DISTANCE
R: Gewndolin Stolz | HFF Kurzfilm |

Bühne (Auswahl)

2015 LOLA BLAU - MUSICAL FüR EINE SCHAUSPIELERIN ( Lola Blau)
Regie: Axel Krauße | Zimmertheater Tübingen
2014 MEIN KAMPF ( Gretchen)
Regie: Frank Siebenschuh | Zimmertheater Tübingen
2014 IRDISCHE LIEBE ( Johanna)
Regie: Axel Krauße | Zimmertheater Tübingen
2014 DAS HAUS ( Rim)
Regie: Axel Krauße | Zimmertheater Tübingen
2014 REIGEN ( Stubenmädchen, süßes Mädel, Dirne)
Regie: Frank Siebenschuh | Zimmertheater Tübingen
2014 MEDEA ( Medea)
Regie: Endre Holézy | Zimmertheater Tübingen
2013 VERRÜCKTES BLUT ( Sonja Kelich)
Regie: Endre Holeczy | Zimmertheater Tübingen
2013 MORGEN SPRICHT VON MIR DIE GANZE WELT ( Wagner)
Regie: Axel Krauße | Zimmertheater Tübingen
2013 HOMO FABER ( Sabeth)
Regie: Frank Siebenschuh | Zimmertheater Tübingen
2013 GESPENSTER ( Regine)
Regie: Axel Krauße | Zimmertheater Tübingen
2012 WIR SCHLAFEN NICHT ( Praktikantin)
Regie: Gregor Turecek | Marstall, München
2012 DER STREIT ( Egle)
Regie: Malte C. Lachmann | Akademietheater, München
2010 - 2011 WOYZEK ( Marie)
Regie: Jochen Schölch | Metropoltheater, München
2010 MENSCHENFEIND ( Diverse Rollen)
Regie: Malte C. Lachmann | Akademietheater, München

Showreel

showreel

Auszeichnungen

2011 Ensemblepreis für "Woyzeck", Bayerische Theatertage Bamberg (Rolle: "Marie")

Kontakt

Agent: Carola Kemme


Mühlthaler Weg 16
82131 Gauting
Telefon: 089 / 45 22 90 - 42
Handy: 0172 / 81 11 903
Email:

Schauspielerin Agnes Decker direkt anfragen



Download Vita (PDF)     |    Download Fotos (zip)


Agnes Decker