Klaus Stiglmeier


Persönliche Daten

BerufSchauspieler
Geburtsjahr1950
NationalitätDeutsch
WohnortMünchen
Wohnmöglichkeit Berlin, Hamburg, Köln
Buchbar ab München
HaarfarbeGraumeliert
Augenfarbe Blaugrün
Größe 178 cm
FremdsprachenEnglisch
DialekteBairisch (Heimatdialekt), Schwäbisch (Heimatdialekt), Fränkisch
Instrument(e)Schlagzeug, Klavier, Gitarre
StimmlageStimmlage: Bariton - Rock
FührerscheinePKW, LKW, Boot

Ausbildung

Film/TV (Auswahl)

2016 FAMILIE - DIE QUITTUNG KOMMT ZUM SCHLUß
R: Anna Katharina Maier | K & K Film | Kurzfilm
2016 KATHARINA LUTHER
R: Julia von Heinz | Eikon Süd GmbH | ARD
2016 HARRY DIE EHRE
R: Marc Steck | Chestnut Films | Pilot
2015 WALDSTERBEN
R: Lars Smekal | Constantin Weber Film | Kino
2015 DIE TOTEN VOM BODENSEE
R: Andreas Linke | Graf Film | ZDF
2014 MÜNCHEN 7
R: Franz Xaver Bogner | Akzente Film | BR/ARD
2014 TATORT - DER HIMMEL IST EIN PLATZ AUF ERDEN
R: Max Färberböck | Hager Moss Film | BR/ARD
2013 DIE REICHEN LEICHEN
R: Dominik Graf | Hager Moss Film | BR/ARD
2013 MONACO 110
R: Wilhelm Engelhardt | Producers at work | BR
2013 HAMMER UND SICHL
R: Oliver Mielcke | Entertainment Factory | BR
2013 HUBERT UND STALLER
R: Wilhelm Engelhardt | Entertainment Factory | BR
2012 DIE HOLZBARONIN
R: Markus O. Rosenmüller | Zieglerfilm | ZDF
2012 DIE PRINZESSIN DIE UNBEDINGT IN EINEM MÄRCHEN
R: Steffen Zacke | FR Entertainment | Kino
2012 DER COP UND DER SNOB
R: Holger Haase | Constantin Television | SAT 1
2011 KLUFTINGER
R: Rainer Kaufmann | Hofmann & Voges | BR/ARD
2011 HUBERT UND STALLER
R: Oliver Mielcke | Entertainment Factory | BR
1986 - 2011 KANAL FATAL
R: Georg Weber / Helmut Milz | BR | BR
2010 URBAN EXPLORER
R: Andy Fetscher | Papermoon Films/Rialto Film/Little Film Company | Kino
2009 JETZT ERST RECHT
R: Niki Müllerschön | Sperl und Schott Film | ARD
2009 SOKO 5113
R: Andreas Herzog | UFA Film | ZDF
2009 DAS BLOGHAUS.TV
R: Peter Weckwerth | Saxonia Media | BR
2008 BLINDLINGS
R: Wolfgang Weigl | Piratenfilm | Kino
2008 DIE ROSENHEIM COPS
R: Gunter Krää | Bavaria Film | ZDF
2007-2009 DER KAISER VON SCHEXING
R: Franz Xaver Bogner | BR | BR
2007 UND JIMMY GING ZUM REGENBOGEN
R: Carlo Rola | Moovie the art of Entertainment | ZDF
2007 KOMMISSAR SÜDEN
R: Martin Enlen | Moovie the art of Entertainment | ZDF
2006 IM NAMEN DER BRAUT
R: Peter Gersina | Reich und Glücklich | PRO 7
2006 HEIL HITLER-DAS SCHWEIN IST TOT
R: Rudolph Herzog | Ilona Grundmann Film | ARD
2006 TISCHLEIN DECK DICH
R: Erik Haffner | Rat Pack Film | PRO 7
2005 ZWEI ZUM FRESSEN GERN
R: Simon X Rost | Dreamtool Entertainment | PRO 7
2004 LIEBE UND ANDERE VERKEHRSSÜNDEN
R: Dietmar Klein | Bavaria Film | ARD
2004 BEI GUTEM WIE BEI SCHLECHTEM WETTER
R: Josh Broeker | NDF | PRO 7
2003 MÜNCHEN 7
R: Franz Xaver Bogner | BR | BR
2000 INVINCIBLE
R: Werner Herzog | Tatfilm | Kino
1999 BANG BOOM BANG
R: Peter Thorwarth | Claussen & Wöbke | Kino
1998 - 1999 HALLO SCHRöDER
R: Georg Weber | BR | BR
1988 - 1989 SKETCHHOTEL
R: Rochus Hahn / Ian McNaughton | | RTL

Bühne (Auswahl)

1995 MAGNWEH ( Diverse)
Regie: Werner Winkler | Kabarett - Soloprogramm / Diverse Spielorte
1994 IMMA GUAT DRAUF (
Regie: Werner Winkler | Kabarett - Programm / Drehleier, München
1993 BYE BYE BAYERN ( Diverse)
Regie: Werner Winkler | Kabarett - Programm / Drehleier, München
1992 ENDSTATION PHALLBEIL ( Diverse)
Regie: Angelika Beier | Kabarett - Programm / Diverse Spielorte
1990 UNTERNEHMEN ZWERCHFELL ( Diverse)
Regie: Eisi Gulp | Comedy - Programm / Diverse Spielorte
1987 - 1990 DER MENSCHENFEIND ( Oronte)
Regie: Tom Kovacs | Neue Schaubühne München
1987 DU SOLLST NICHT FERNSEHEN ( Diverse)
Regie: Tom Kovacs | Kabarett - Programm / Diverse Spielorte

Theaterstationen

1986-2011 KANAL FATAL

Showreel

showreel

Auszeichnungen

2011 Best Actor Award (Projekt: Urban Explorer) / Screamfest Los Angeles

Kontakt

Agent: Christian Kemme


Mühlthaler Weg 16
82131 Gauting
Telefon: 089 / 45 22 90 - 40
Handy: 0172 / 864 55 66
Email:

Schauspieler Klaus Stiglmeier direkt anfragen



Download Vita (PDF)     |    Download Fotos (zip)


Klaus Stiglmeier